BMW präsentiert neuen M6 mit 560 PS

Wie entwirft man ein neues Auto? Am besten wenn man ein altes nimmt und ein paar neue Zutaten mit rein wirft. Der neue BMW M6 knüpft an dem Konzept des alten M5 an. Schon bevor der neue M6 auf dem Genfer Automobilsalon Anfang März seine Weltpremiere feiert, hat BMW jetzt die ersten offiziellen Bilder freigegeben. 

Der neue BMW M6 wird wie schon der M5 von einem 4,4-Liter-achtzylindrigen-Motor angetrieben. Zwei Turbolader heizen mächtig ein. Das soll heißen der Karren wird von mehr als 560 PS angetrieben. Standard in dieser Klasse.
Das neue Modell soll laut Hersteller in 4,2 Sekunden auf 100 Stundenkilometer kommen, die Höchstgeschwindigkeit liegt, elektronisch abgeregelt versteht sich, bei 250 km/h. In der M Driver's Package Variante kommt man sogar auf 305 km/h.

Als erstes kommt übrigens das oben abgebildete Coupé auf den Markt.
[Fotos: Hersteller]

0 Kommentare: